Die Müggelmortale

seebad-springer_small

Lake & Fun Jumping Festival

Nächste Müggelmortale
am Sonntag, 09. August 2020
12-18 Uhr

seebad-springer_small

Wenn sich unter der Auf­sicht der Ret­tungs­schwim­mer und einer extrem har­ten Jury bunt kos­tü­mier­te Men­schen vom Sprung­turm in den Müg­gel­see stür­zen, sich in luf­ti­ge Höhen „blob­ben“ las­sen, wil­de Jungs und muti­ge Mäd­chen mit dem Fahr­rad über Ram­pen in den See sprin­gen, dann kann es nur die Müg­gel Mor­ta­le sein!

Ein­mal im Jahr wird unser See­bad Fried­richs­ha­gen zu einem Ort, an dem sich wahr­haft wun­der­sa­me Gestal­ten zusam­men­fin­den, um einen der ver­rück­tes­ten Sport­wett­be­wer­be der Stadt zu bege­hen: Die Müg­gel Mor­ta­le ist DAS Event für Adre­na­lin­süch­ti­ge und Aus­nah­me­ta­len­te.

Anlass der Ver­an­stal­tung ist ein nicht ganz ernst­ge­mein­ter Con­test, der den Zuschau­ern eben­so viel Spaß macht wie Sport­lern – deren wah­re Iden­ti­tät unter den fan­ta­sie­vol­len Kos­tü­men bis­wei­len ver­bor­gen bleibt.

Schaut vor­bei und wenn ihr euch traut – springt!!

  • Ter­min: Immer am 2. Sonn­tag im August
  • Zeit: 12-18 Uhr
  • Anmel­dung: Jeder­zeit online bis einen Tag vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn, per­sön­li­che Anmel­dung auch am Ver­an­stal­tungs­tag mög­lich
  • Anmel­de­ge­büh­ren: 10 € inkl. Ein­tritt
  • Part­ner: Jump3000, Mel­low­park

Das war die MüggelMortale 2019!

seebad-springer_small

WIR SAGEN DANKE!!

Dan­ke an 

  • alle Sprin­ger, Jum­per und Blob­ber,
  • an das Moderatoren-Team und die Jury,
  • an alle Gäs­te und Spon­so­ren,
  • an den Mel­low­park und das Jump3000,
  • an BÄM und die Giants,
  • an unser Team
  • und an Tho­mas Hil­de­brandt für die Fotos!

Dan­ke an alle die dabei waren – es war mega!!!!

seebad-springer_small

Spektakuläre Jumps, Jumper, Promis ...
Ein- und Rückblicke

seebad-springer_small
seebad-springer_small

Mitmachen und Anmelden zur Müggelmortale

Die Wettkampfkategorien 

FUN JUMP:

Die Punk­te beim Fun Jump rech­nen sich aus drei Kate­go­ri­en zusam­men – die Absprung­hö­he vom Sprung­turm (3 oder 5 m), der Schwie­rig­keit (ein­fa­cher Bauch­klat­scher oder eher kunst­vol­le Pirou­et­te) und der Krea­ti­vi­tät beim Kos­tüm (Bade­ho­se oder selbst­ge­näh­ter „Superman-Umhang“). Der bes­te Sprung allein bringt also nichts, wenn im nor­ma­len Bade­out­fit gesprun­gen wird.

LAKE JUMP:

Für die Teil­nah­me am Lake Jump benö­tigt Ihr ein Fahr­rad, wel­ches gemein­sam mit Euch baden gehen darf. Mit etwas Anlauf geht es mit Eurem Rad über eine Ram­pe in den See hin­ein – je wei­ter, höher und spek­ta­ku­lä­rer ihr springt, des­to bes­ser! Die etwas jün­ge­ren Teil­neh­mer (bis 14 Jah­re) sprin­gen in einem eige­nen Wett­kampf.

BLOB:

Zum Blob­ben kön­nen sich kom­plet­te Grup­pen (1 Blob­ber, 2 Jum­per) und/oder Ein­zel­per­so­nen anmel­den. Dabei sprin­gen die Jum­per vom Turm auf ein gro­ßes Kis­sen und kata­pul­tie­ren damit den Blob­ber in luf­ti­ge Höhen. Auch hier gilt: Je höher, wei­ter und spek­ta­ku­lä­rer, des­to mehr Punk­te gibt es! Wer allei­ne antritt, bekommt die Jum­per zuge­wie­sen.

Anmeldung zur Müggelmortale 2020

* mit Stern­chen = Pflicht­fel­der


Für wel­che Kate­go­rie möch­test Du Dich anmel­den?
Beschrei­bung sie­he oben, Mehr­fach­an­mel­dung ist mög­lich

Du stimmst zu, dass Dei­ne Anga­ben und Daten zum Zwe­cke der Anmel­dung und Durch­füh­rung der Müg­gel­mor­ta­le elek­tro­nisch erho­ben und gespei­chert wer­den dür­fen. Die abge­sen­de­ten Daten wer­den nur zum Zweck der Bear­bei­tung und Orga­ni­sa­ti­on der Müg­gel­mor­ta­le ver­ar­bei­tet. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­dest Du in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung. Hin­weis: Du kannst Dei­ne Ein­wil­li­gung jeder­zeit für die Zukunft per E-Mail an info@seebad-friedrichshagen.de wider­ru­fen.

Regeln für die Müggelmortale

  • Die Teil­nah­me an der Müg­gel­mor­ta­le und dem Lake Jump erfolgt auf eige­nes Risi­ko, d. h. der Ver­an­stal­ter schließt jeg­li­che Haf­tung für Schä­den und Ver­let­zun­gen jeder Art an Per­so­nen oder Sachen aus.
  • Für den Sprung dür­fen nur unge­fähr­li­che und sich vom Kör­per lösen­de Uten­si­li­en benutzt wer­den.
  • Jeder Sprin­ger darf nur sol­che Kos­tü­me und Hilfs­mit­tel benut­zen, die er ALLEIN auf den Sprung­turm tra­gen kann.
  • Den Anwei­sun­gen des Bad­per­so­nals und der Ret­tungs­schwim­mer ist Fol­ge zu leis­ten.
  • Anmel­dung; Jeder­zeit online bis einen Tag vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn, per­sön­li­che Anmel­dung auch am Ver­an­stal­tungs­tag vor Ort mög­lich
  • Anmel­de­ge­büh­ren: 10 € inkl. Ein­tritt
  • Beim BLOB zahlt nur der Blob­ber die Start­ge­bühr. Die Jum­per sprin­gen frei (Ein­tritt ins Bad muss nor­mal bezahlt wer­den). 

Wei­te­re Details wer­den nach der Anmel­dung via E-Mail zu gesen­det. 

Scroll to Top

Öffnungszeiten

Badebetrieb:

1. Mai – 31. August
2019: verlängert bis 21.9.

täglich 10-19 Uhr
In diesem Zeitraum wird der Badebetrieb von unseren Rettungsschwimmern überwacht und der Imbiss ist geöffnet.

Eisbahn:

November – Februar
täglich 10-19 Uhr
Die genauen Öffnungs- und Laufzeiten unter www.eisbahn-berlin.de

Büro:

Bürozeiten und Erreichbarkeit siehe => Kontakt

EINTRITTSPREISE BADEBETRIEB

Tageskarte 10er-Karte Jahreskarte
normal p.P. 5,50 € 49,50 € 121,00 €
ermäßigt p.P.* 3,00 € 27,00 € 66,00 €
Familienpass** 14,00 € 126,00 € 308,00 €
Buddelpass*** 1,50 € 13,50 € 33,00 €

KINDERGRUPPEN (Schulklassen, KiTAs): Ab 10 Personen pro Kind 2,00 €

FEIERABEND-ANGEBOT: Ab 18 Uhr p.P. 2,00 €

* ermäßigt: Kinder ab 4 J., Schüler & Studenten, Arbeitslose, Rentner, Personen mit Behinderung (ab 50 %, Begleitperson frei)
** Familienpass: 2 Erw. + 2 Kinder, jedes weitere Kind 1,50 €, jeder weitere Erw. 3,00 €
*** Buddelpass: Kind bis 3 Jahre

=> Weitere Details (Leistungen) und Angebote (z.B. Leihgebühren) entdecken 

Es gilt unsere Badeordnung

TAGESPROGNOSEN

Aktuelle Wetter- und Wasserwerte:

Das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) stellt stündlich aktualisierte Messergebnisse direkt von der Messstation auf dem Müggelsee zur Verfügung.

KONTAKT

Unsere Bürozeiten:

Sommersaison Mai – August
täglich 9-17 Uhr 

Eisbahnsaison November – Februar
täglich 9-17 Uhr

Nebensaison
Mo. + Do 11-15 Uhr 

Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Aktuelles Wetter
Panoramablick
Kontakt