+++ Goldener Herbst mit Ausblick +++

Eisbahn, Silvester, Eisbaden... und die nächste Badesaison auch im Blick ...

Die Bade­sai­son 2021 ist vor­bei. Der Herbst ist da und im See­bad Fried­richs­ha­gen sind die Lie­ge­stüh­le zusam­men­ge­klappt. Es gilt Platz zu schaf­fen für Kom­men­des. Wir geben euch einen Aus­blick über die Dächer Fried­richs­ha­gens hinaus.

Fest ein­ge­plant ist für den Win­ter der Auf­bau der belieb­ten Eisfläche.
Die Pla­nun­gen für die Som­mer­sai­son 2022 lau­fen eben­falls. Eini­ges wird sich ändern und vie­les bei­be­hal­ten. So ste­hen bereits die Ter­mi­ne der Sai­son­er­öff­nung und der Müg­gel­mor­ta­le fest.
 

Das neue Sprung­brett für feder­leich­te Abflü­ge aus drei Metern Höhe ist bereits ein­ge­trof­fen und wird pünkt­lich zum Start der neu­en Sai­son instal­liert sein.

Zuvor ver­su­chen wir, euch den Win­ter wie­der so bewegt und bewe­gend wie mög­lich zu gestal­ten. Dazu gehört natür­lich auch unse­re Eis­bahn. Begrif­fe wie Axel, Ritt­ber­ger, Sal­chow, Toe-Loop und Pirou­et­te wer­den genau wie Dau­be und Stock beim Eis­stock­schie­ßen ab Novem­ber wie­der zum Win­ter­vo­ka­bu­lar vor und hin­ter der Ban­de gehören.

Auch der Ter­min unse­rer Sil­ves­ter­par­ty ist nicht schwer zu erraten.
Und egal ob der „Teich“ in die­sem Jahr zufriert oder nicht, der Win­ter­klas­si­ker Eis­ba­den ist terminiert.
 
Das Team des See­bads Fried­richs­ha­gen möch­te euch heu­te ein­la­den, gele­gent­lich die Socialmedia-Kanäle des See­bad Fried­richs­ha­gen, der Eis­bahn Fried­richs­ha­gen – Der Eis­strand Im See­bad und der Müg­gel­Mor­ta­le zu besu­chen. Hier wer­den wir euch jeweils mit allen aktu­el­len Infor­ma­tio­nen in Wort und Bild ver­sor­gen. Auch auf den Web­sei­ten wer­den wir euch auf dem lau­fen­den halten.
Natür­lich sind wir auch gespannt auf eure Anre­gun­gen und Ideen.
 
Bei allen Gäs­ten, Besucher:innen sowie bei allen, die uns in der ver­gan­ge­nen Sai­son unter­stützt haben, möch­ten wir uns für ihre Treue und ihren Zuspruch bedan­ken. Das Seebad-Team wünscht euch einen gol­de­nen Herbst und freut sich auf ein Wie­der­se­hen!
Foto: Tho­mas Hildebrandt
Nach oben scrollen

Öffnungszeiten

Baden im Sommer:

MAI-AUGUST

mit Absicherung durch unsere Rettungsschwimmer:innen

täglich 10:00-19:00 Uhr

Verlängerung bei Badewetter in den September möglich

Imbiss am See

Sommergarten mit Beach-Bar „Wilhelmine“

Änderungen bei Veranstaltungen möglich

Eisbahn im Winter:

Die genauen Öffnungs- und Laufzeiten unter www.eisbahn-berlin.de

EINTRITTSPREISE BADEBETRIEB

Tageskarte
Mo-Fr
Tageskarte
Sa+So
Saison-
karte****
normal p.P.
6,00 €
Lokalmatador*
5,00 €
8,00 €
Lokalmatador*
7,00 €
70,00 €
Lokalmatador*
60,00 €
ermäßigt** p.P.
5,00 €
Lokalmatador*
4,00 €
7,00 €
Lokalmatador*
6,00 €
60,00 €
Lokalmatador*
50,00 €
Familie***
17,00 €
Lokalmatador*
14 €
23,00 €
Lokalmatador*
20,00 €
200,00 €
Lokalmatador*
170,00 €

SOWIE

  • Feierabend-Angebot: Ab 16 Uhr p.P. 3,50 €
  • Kindergruppen ab 10 P. nach Voranmeldung (z.B. Schulklassen, KiTas, Vereine): Pro Kind 3,50 €

* Lokalmatadoren: Gilt für die PLZ 12587, 12589, 15566 >>auf Bestellung hier erhältlich<< oder Vorlage Ausweisdokument mit Anschrift

** ermäßigt: Kinder bis 2 J. Eintritt frei, ab 3 J. sowie Schüler & Studenten, Arbeitslose, Rentner, Personen mit Behinderung ab 50 % GdB 1 Begleitperson frei, Nachweise erforderlich.

*** Familie: 2 Erwachsene + 2 Kinder, jedes weitere Kind 3,50 €

**** Saisonkarte: Nicht gültig für öffentliche Events

TAGESPROGNOSEN

Aktuelle Wetter- und Wasserwerte:

Das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) stellt stündlich aktualisierte Messergebnisse direkt von der Messstation auf dem Müggelsee zur Verfügung.

KONTAKT

Unsere Bürozeiten:

Sommersaison
Mai-August
Mo-Fr 9-17 Uhr 

Eisbahnsaison
November-Februar
Mo-Fr 9-17 Uhr

Nebensaison
September, Oktober, März, April
Mo+Do 11-15 Uhr 

Öffnungszeiten
Eintrittspreise
Aktuelles Wetter
Kontakt